XT660

MEHR MÖGLICHKEITEN MIT DER LASERPUNKT-TECHNOLOGIE

Die XT660-Messeinheiten arbeiten mit der Laserpunkt-Technologie. Dies ermöglicht die Messung größerer Maschinen und längerer Bereiche als die Linienlaser-Technologie. Damit können Sie noch mehr Parameter bei der Installation einer Maschine prüfen, z.B. Verbiegung des Fundaments oder Lagerspiel.

Beim XT660 können Sie zwischen vier verschiedenen Messverfahren wählen, z.B. kontinuierliches Abtasten oder Multipoint. Dies gibt Ihnen die Flexibilität, die für das Erreichen des perfekten Messergebnisses notwendig ist.

Die XT-Produkte sind robust und nach IP66 und IP67 als wasser- und staubgeschützt eingestuft. In Kombination mit den langen Laufzeiten sind Sie garantiert in der Lage, selbst anspruchsvolle Aufträge anzunehmen und fertigzustellen.

 

BENUTZERFREUNDLICH

Verwenden Sie die robuste Easy-Laser XT11-Anzeigeeinheit oder installieren Sie die kostenlose Ausrichtungsapp auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät*. Die intuitive Benutzerschnittstelle führt Sie durch den Messvorgang.

 

EINZIGARTIGE DOKUMENTATIONSMÖGLICHKEITEN 

Die XT11-Anzeigeeinheit ist mit einer 13-MP-Kamera ausgestattet. Die XT11-Anzeigeeinheit ist auch mit einer integrierten IR-Kamera erhältlich.** Demzufolge können Sie vor und nach der Ausrichtung ein Wärmebild der Maschine erstellen. Sie können ganz einfach einen PDF-Bericht mit den Messdaten und Fotos erstellen und teilen.

* Die Version für das Riemenausrichtungssystem ist in Kürze verfügbar.

** Eine IR-Kamera ist optional erhältlich.